Team CMTB – Christliches Mountainbiketeam

CMTB-Logo Startseite

Zweifach Podest in Roßbach

Bild zum Artikel Zweifach Podest in Roßbach
Verfasst am 23. Juli 2013

Beim Biber-Bike Marathon im hessischen Roßbach standen Linda Bader und Simon Staufner auf dem Podest. Die Waibel Brüder fuhren ein starkes Rennen und auch Matthias Ruß feierte sein Saisoneinstieg – in Kirchzarten.

Bader und Staufner auf dem Treppchen

Bereits zum 10. mal wurde in Roßbach der „Biber-Bike-Marathon“ ausgetragen. Simon Staufner vertrat auf der Kurzstrecke die Farben des Teams. „Das war sicher nicht das Rennen, das ich mir vorgestellt hatte, aber nach 2-wöchiger krankheitsbedingter Pause geht das so schon in Ordnung“, so Staufner, der sich den dritten Platz in der Herren-Wertung sicherte. Ganz nach oben auf das Treppchen schaffte es einmal mehr Linda Bader. Die Kölnerin nahm die 60-Kilometer lange Mitteldistanz unter die Maxxis-Pneus.

Waibel-Brüder in Teammanier

Auch Kevin Waibel und sein jüngerer Bruder Daniel nahmen die mittlere Runde in Angriff. Nach einer Fahrzeit von 2:43 h beendeten sie ein starkes Rennen, bei dem vor allem Kevin Waibel überzeugte. „Kevin war heute wirklich stark und hat viel im Wind gearbeitet“, so ein dankbarer Daniel der sich noch über den 5.  Platz in der U23-Wertung freuen durfte.

Matthias Ruß mit Saisoneinstieg in Kirchzarten

Ex-Straßenprofi Matthias Ruß war nach einem längeren Auslandsaufenthalt auch wieder in Diensten des Teams unterwegs. Beim „Black-Forest Ultra-Bike“ Marathon nahm er die 117 Kilometer  lange Ultra-Distanz in Angriff. Mit allen namhaften Fahrern der Marathon-Szene fuhr Matthias beim Sieg von Urs Huber (Team Bulls) ein solides Rennen.

Noch kein Kommentar


Schreibe einen Kommentar